Mandala Tattoos

40+ Mandala Tattoos Fantastische Designs und Ideen

Mandala Tattoos: Typen und Bedeutung

Tattoos sind in Mode, und sie sehen wirklich schön und edel aus, wenn sie auf die richtige Weise hergestellt werden. Mehrere Arten von Mandala Tattoos sind in den Läden erhältlich. Wenn Sie sich für ein Tattoo entschieden haben, warum dann nicht für ein Mandala-Tattoo, das nicht nur edel ist, sondern auch einen spirituellen Wert hat?.

Diese Tattoos sind in vielen indischen und buddhistischen Gemeinden weit verbreitet. Der Grund für sie, herausragend zu sein und eine größere Bedeutung zu haben, ist, dass sie Symbole sind, die viele Bedeutungen haben.

Mandala Tattoos haben unzählige Arten, jedes hat eine andere Bedeutung und Wichtigkeit. Diese Symbole repräsentieren einige herausragende Kräfte des Universums. Dies sind genau wie die Steine, von denen angenommen wird, dass sie für viele Menschen heilig und schützend sind.

Dieser Begriff wurde im Rigveda mit mehreren Arbeitsabschnitten erwähnt. zusätzlich, Es wird in vielen religiösen Umgebungen verwendet und hat eine große Bedeutung. In diesem Artikel, Wir werden Ihnen die wichtigsten Arten von Mandala-Tattoos und ihre Bedeutung erläutern. Aber zuerst schauen wir uns an, was Mandala ist.

Was ist Mandala??

(Bild: Pinterest)

Die Bedeutung des Wortes Mandala ist ein Kreis. Die Form von rituellen und spirituellen Einheiten im Buddhismus und Hinduismus, die das Universum darstellen, ist als Mandela bekannt. Diese haben die Form einiger geometrischer Formen und Symbole, denen verschiedene Bedeutungen zugeordnet sind.

Diese Symbole sind für die Fokussierung und Aufmerksamkeit von großer Bedeutung. Die Menschen glauben, dass sie helfen, sie spirituell zu führen und sie an einen heiligen Ort zu bringen. Es wird auch angenommen, dass es dem Menschen Frieden bringt und bei der Meditation hilft.

Formen von Mandala Tattoos

Die Mandala-Formen bestehen aus geometrischen Formen. Sie haben meistens die quadratische Form, und dieses äußere Quadrat enthält ein Zentrum darin. Diese geometrischen Formen sind auch als Yantra bekannt, und sie repräsentieren die spirituellen Diagramme der Erfahrungen, die wir in unserem Routineleben gemacht haben.

Yantra gilt auch als Zentrum der tantrischen Praktiken im Hinduismus. Diese vielfältigen Formen stellen eine Verbindung zur Außenwelt mit unserer Innenwelt her. Dies sind die symmetrischen Designs, die von innen nach außen beginnen.

Unterstützung bei der Meditation

Mandala Tattoos helfen bei der Aufrechterhaltung des inneren Friedens des eigenen Körpers und helfen bei der Meditation. Diese haben eine große spirituelle Bedeutung und helfen bei der Visualisierung von reinem Land. Diese Formen werden nicht nur auf die Körper gezeichnet, sondern auch auf die Oberflächen geschnitzt.

Sobald sie geschnitzt sind, Sie werden in die fließenden Gewässer gelegt, um den Frieden und die Gelassenheit zu verbreiten. Denn das sind die kreisförmigen Tattoos, Sie repräsentieren das Zentrum der Welt, das das Bewusstsein zeigt.

Farben für Mandala Tattoos

(Foto: Pinterest)

Jedes Symbol und jede Farbe, die in Mandala-Tattoos verwendet werden, haben eine bestimmte Bedeutung. Diese Bedeutungen sind spirituell und philosophisch. Die Menschen, die über umfassende Kenntnisse über die Funktionsweise dieser Systeme verfügen, Sie machen ihre Mandalas, indem sie verschiedene Formen und Farben kombinieren, die zu ihnen passen. Diese Farben und Symbole werden verwendet, um mehrere Lehren der Religion darzustellen.

Mandalas bezogen sich auf jeden

Die große Vielfalt der vorhandenen Mandalas ist je nach Typ mit mehreren Personen verbunden. Sie können Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum angeben, um die für Ihr Typ geeignete Art von Mandala-Tätowierung zu ermitteln. Es gibt viele heilende Mandalas, Mandalas unterrichten, und Sandmandalas.

Symbole, die Mandala Tattoos darstellen

Die verschiedenen Arten von Mandalas sind mit verschiedenen Arten von Energien verbunden, wie z

 

Lotus geformtes Mandala

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

Mandala Tattoos

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Fotos: Pinterest)

Dies ist eine der bedeutendsten Arten des Mandalas. Es ist normalerweise mit Buddha verbunden. Die Form dieses Zeichens zeigt, dass es in Richtung Licht reicht, die Wurzeln dieses Zeichens jedoch immer noch im Schlamm liegen.

Glockenförmiges Mandala

König und Königin Tattoos

(Bild: Pinterest)

Mandala

(Bild: Pinterest)

einzigartiges Tattoo

(Bild: Pinterest)

beste Mandala Tattoos

(Bild: Pinterest)

Tattoos Designs und Ideen

(Bild: Pinterest)

Glockenförmiges Mandala

(Bild: Pinterest)

(Fotos: Pinterest)

Das glockenförmige Mandala enthält die Energie der weiblichen Unterstützung. Das Innere dieser Glocke ist leer, und dies ermöglicht es der Energie, nach innen zu kommen. Es ist das günstigste Design für die Weibchen.

Rautenförmiges Mandala

Rautenförmiges Mandala

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Fotos: Pinterest)

Das Mandala in Form des Diamanten repräsentiert die Weisheit und den Geist. Die Eigenschaften von Diamant spiegeln sich in diesem Mandala wider. Es hat klarere Energien, und aufgrund des Reflexionseffekts, es lässt mehrere Energien durch.

Radform mit acht angebrachten Naben

Radform mit acht angebrachten Naben

(Bild: Pinterest)

Radform Tattoos

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Fotos: Pinterest)

Diese Art von Mandala-Design ist mit dem Hinduismus-Konzept des Dharma verbunden. Der Grund oder Zweck hinter diesem Entwurf zeigt den richtigen Weg. Auf diese Weise können Sie die richtigen Entscheidungen treffen und eine klare Weisheit darüber erhalten, was zu tun ist.

Körperteile in Mandala Tattoos

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

Körperteile in Mandala Tattoos

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Bild: Pinterest)

(Fotos: Pinterest)

Ein Mandala ist eine Kunstform, die in Form von Tätowierungen auf den Körper gedruckt werden kann. An verschiedenen Körperteilen können unterschiedliche Designs hergestellt werden. Es ist am Handgelenk gemacht, Bein, zurück, Hals, und Oberschenkel, usw. ebenfalls, Die Farbvariationen können im Design und Stil dieser Kunst aus vorgenommen werden. Da es die Form des spirituellen Werkzeugs ist und meistens religiöse Menschen es nehmen, also die farbe, Formen, und Größen werden je nach Person und Anforderung angegeben.

Einheitsschöpfung Mandala Tattoos

Da es sich um eine Kunstform handelt, die auf Menschen beschränkt ist, die daran glauben und zu einem bestimmten sozialen Umfeld gehören, es schafft ein Gefühl von Harmonie und Einheit in ihnen. Es ist die Ausdrucksform für verschiedene Menschen mit der gleichen Struktur. Viele Menschen erstellen ein Gruppenmandala, um ein Gefühl der Harmonie und des Spaßes mit ihren Freunden zu haben.

Insgesamt, Dies ist eine ausgezeichnete Kunstform, die in Form von Tätowierungen dargestellt wird. Es repräsentiert die kulturelle Harmonie vieler Menschen und stößt auch an interkulturelle Grenzen. Menschen erstellen mehrere Arten von Mandala Tattoos als Ausdrucksform ihrer Überzeugungen und Visionen.

Es ist nicht nur im Hinduismus und Buddhismus berühmt, sondern auch bei vielen tibetischen Mönchen, Dies schafft eine Synchronisation in verschiedenen Kulturen mit den gleichen Ausdrücken. Nicht nur in Form von Tätowierungen, Aber auch Mandala ist in vielen Kunst- und Architekturgemeinschaften aufgrund seiner individuellen Bedeutung weit verbreitet. Machen Sie also eine wundervolle Erfahrung mit einem Mandala-Tattoo.

Hinterlasse einen Kommentar